Weißenhorn | T 07309 35 19
Entstehen beim ersten Beratungstermin schon Kosten?

Entstehen beim ersten Beratungstermin schon Kosten?

Unabhängig davon, ob Sie gesetzlich oder privat versichert sind, wird der erste Beratungstermin von der Krankenkasse übernommen. Daher kann sich jeder Patient - egal ob jung oder alt - fundiert kieferorthopädisch beraten lassen, ohne ein finanzielles Risiko eingehen zu müssen. Nur wenn Sie möchten, dass nach der eingehenden Untersuchung sofort mit den diagnostischen Unterlagen begonnen werden soll, entstehen Kosten, die dann je nach Versicherungsvertrag von Ihrer Krankenkasse übernommen werden oder nicht.

Erfahren Sie mehr über unsere Praxis und ihre Leistungen